Heute bin ich krank - Ich habe Montag

Da komme ich heute nach einer viel zu kurzen Nacht in die Schule, wegen des fiesen Verkehrs erst kurz vor Unterrichtsbeginn... keine Zeit für Frühstück. Dann erste Stunde Mathe in der ersten Klasse. Die Kinder sind unheimlich motiviert und eigentlich lieben sie Mathe auch noch alle, oder besser fast alle. Der Ignaz nämlich (Name geändert) liegt mit dem Kopf auf dem Tisch und brummt vor sich hin.
Wir machen eine Rakete zum warm werden, berichten kurz über das Wochenende... Ignaz liegt noch immer auf dem Tisch.
So denke ich - nun muss ich doch mal sagen, dass man auch zu Hause schlafen kann. Ich bin ja auch müde und liege nicht auf dem Tisch... und auch andere Ausreden gelten nicht. Ich habe auch nicht gefrühstückt, weil der Verkehr fatal war heute morgen...
Aber Ignaz ist das egal. Er schaut mich mit großen Augen an: Ich bin nicht müde Frau Klenke. Ich bin krank.
Oh je, denke ich noch...umsonst geschimpft, der arme Kerl. Ich frage also, was ist denn los, was tut dir weh? (Das kennen die Kinder meiner Krankenstation 1a sehr gut, nachdem wir ein tolles Lied vom Hueber Verlag etwa 150 mal gesungen haben.... ich sag nur O je....)

Ignaz: Alles Frau Klenke. Ich habe Montag! Ich möchte nach Hause!


Tja, und jetzt weiß ich Bescheid, warum ich montags immer leicht griesgrämig bin. Ich habe mich angesteckt, bei Ignaz. Ich habe Montag.

ps: Das Bild ist von http://pixabay.com/en/ill-cold-sniff-handkerchief-kermit-298909/

Kommentare:

  1. Allerliebst!!! Wer kennt die Montags-Krankheit nicht?! Die hat so glaube ich, doch jeden schon mal erwischt ;-). Aber das wird wieder! Am Dienstag ist alles wieder besser.
    LG Bastelmaus

    AntwortenLöschen
  2. Ja diese Krankheit haben wohl schon viele Menschen gehabt und wirklich heilbar ist sie wohl auch nicht ;)... L.G. Julchen

    AntwortenLöschen
  3. So süß. Kinder sind das Beste. Und diese mysteriöse Krankheit geht auch in Sachsen um. Mich hatte es gestern auch voll erwischt.

    LG Susann

    AntwortenLöschen
  4. Einer meiner Schüler hat zu Hause einen sehr wackeligen Tisch, auf dem der "arme" seine HÜ einfach nicht ordentlicher schreiben kann ;)

    ( War natürlich auch nur eine sehr geniale Ausrede für eine äußert schlampige Arbeit!)
    Ich fands toll und hab es 1x gelten lassen! ;)
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe Montag... das ist so süß , es würde ein allerliebstes Kinderbuch abgeben, mit bestimmt vielen Fortsetzungen :))

    AntwortenLöschen