Zehner fangen mit Dino

Heute wollte ich nochmal mit meinen Kindern Zehner fangen, also einkreisen... so langsam will ich nämlich die Geheimschrift einführen...und da einige Kinder immer noch ganz schlecht zählen und manchmal dann auch elf oder neun Bildchen eingekreist werden, dachte ich, ich strukturiere ein wenig vor...
Ich dachte dann auch, wenn man zu den Zehnerstangen am Ende kommt, dass die meisten Kinder dann nicht mehr zählen, sondern merken, dass da immer zehn sind... es sollte ja mein Übergang zur Geheimschrift und dem Montessori Holzmaterial werden. Aber wie immer hatte ich nicht mit der Kreativität meiner Kinder gerechnet...

Am Einfachsten? Na klar... Äpfel sortieren..."Äpfel kennen wir schon seit letztem Jahr!"
"Aber diese sehen besser aus als die von Raupe Nimmersatt."
"Die Raupe hat nur einen Apfel gegessen."
"Also dann brauchen wir mehr Raupen...."

Naja,... den Übergang zur Geheimschrift muss ich mir dann doch nochmal anders überlegen...

Aber hier das Arbeitsblatt, falls es jemandem nützt!


Arbeitsblatt Zehner und Einer erkennen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen