Mein erster Monat im Blog

ist rum. Und ich habe das Gefühl, dass ich seit langem nicht mehr soooo viel gelernt habe, wie in den letzten zwei drei Wochen. Auch ist mir aufgefallen, wie viele Fehlerchen man selbst so macht, und wie schön es ist, dass es nette Bloggerkollegen gibt, die einem die Chance geben, diese zu verbessern. An dieser Stelle möchte ich allen, ganz ganz herzlichen Dank sagen, für die konstruktive Kritik, die tollen Tipps, wie warme Aufnahme in Bloggerkreise, die herzlichen Emails und die fantastischen Materialien, die ihr mit mir geteilt habt... wenn ich denke, dass ich vor 6 Wochen noch dachte, dass man eine Dropbox im Supermarkt kaufen kann.... oh, da hat sich dank euch allen so viel getan. Und als Dankeschön lass ich euch ein Foto aus Guatemala da!

Kommentare:

  1. Schön, dass du die Blog-Landschaft bereicherst. Das Foto hat Poster-Qualität!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Frau Drachenstübchen, ich freue mich über deinen Blog und wollte einfach mal DANKE sagen,
    Viele Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen