Bildkarten Raupe Nimmersatt

Und hier die versprochene Pluralversion.
Jemand hat bei mir nachgefragt, warum ich die bunten Rahmen mache und ob ich nicht einfarbige Rahmen benutzen könnte. Meine Antwort: Ich benutze die Rahmen absichtlich in rot, grün, blau und gelb.
Deutsch ist eine schwere Sprache und als Fremdsprachler ist eine der größten Hürden die, dass man die Artikel lernen muss. Kleine Kinder (und auch mancher Erwachsene) tun sich aber schwer, die Artikel auswendig zu lernen. Deshalb sind im DaF Unterricht mitlerweile die Artikel farbig.
Der ist blau, die rot und das grün und Plural ist eben gelb.
Das hilft besonders dann, wenn nicht nur Nominativ sondern auch die anderen Fälle ins Spiel kommen.
Fazit: Ich mache weiterhin Rahmen in den 4 Farben.

Hier der Link zu den Bildkarten Raupe Nimmersatt Pluralformen.

Die Bilder sind von Pamela Donnis von www.keepinglifecreative.com, der Hintergrund von Rossely Ortega und die Schrift von Florian Emrich (gruschudru).

Kommentare:

  1. Liebe Jasmin,
    herzlichen Dank für das Teilen deiner wunderbaren Materialien!! Ich kann sie sooo gut gebrauchen, die Raupe Nimmersatt ist wirklich ein ganz tolles Buch, ich arbeite auch sehr gerne damit für DaZ im 1. Schuljahr zum Beispiel. :-)
    Was auch toll ist, sind Minibücher -ähnlich wie die, die es von Finken gibt. Vielleicht kennst du sie? Solche erstelle ich auch immer mal wieder gerne zu verschiedenen Themen.
    Viele liebe Grüße nach Guatemala!
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja kenne ich, habe angedacht auch noch 1 oder 2 zur Raupe zu basteln... Aber ab Mittwoch... heute und morgen geht so gar nichts mehr nach 8 und 10 Stunden mit Pausenaufsicht....

      Löschen
  2. Tolles Material! Hast du vielleicht noch Lust und Zeit auch ein Bingo oder Memory oder Ähnliches dazu zu erstellen. Ich hoffe das kommt jetzt nicht zu unverschämt rüber, nur wenn du Zeit hast und es auch selbst überhaupt nutzen könntest...Ich danke dir herzlich für dein super Material hier!:-)
    Alles Liebe, Stephani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Stephanie, ist schon in Arbeit. Morgen gibt es glaube ich ein Domino. Bingo dauert etwas laenger zu erstellen, und weil ich heute und morgen sehr lange Schule hab, weiss ich noch nicht, ob ich das schnell schaffe... angedacht ist es aber schon!

      LG, Jasmin

      Löschen
  3. Ganz herzlichen Dank für dieses tolle Material. Die Karten kommen gerade richtig, da ich zur Zeit ein "Raupe Nimmersatt" Projekt für meine DaZ-AG vorbereite. Daher bin ich auch sehr dankbar für die farbigen Rahmen. Die vereinfachen das Lernen der Artikel wirklich sehr. :) Bei meiner Suche nach schönem Material bin ich auf der englische Webseite "Sparklebox" fündig geworden. Dort gibt es sogar einen Spielplan zur Geschichte. Hier der Link: http://www.sparklebox.co.uk/germany/german/literacy/#.U9ZNuLGvCSo
    Vielleicht haben deine Schüler auch Spaß daran.
    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für das super Material. Ich unterrichte in Australien und meine Schüler lieben die Raupe Nimmersatt. Ich habe eine Frage, wie kann ich es vermeiden, dass die Flashcards unvollständig ausgedruckt werden? Liegt es am PDF-Format/Dropbox? Lieben Dank im Voraus!!!

    AntwortenLöschen