Wie man ein Faltbuch faltet...

Hat mich heute jemand gefragt. Also...eine tolle Vorlage gibt es beim Finken Verlag, sogar gratis bei den Probematerialien, die man sich einfach runterladen darf.
Aber ich kann ja mal versuchen es zu erklären. Räusper...Also, zuerst faltet man das Blatt einmal längs, dann öffnet man es und knickt genau hochkannt nochmal durch die Mitte und zwar so, dass die Bilder zu sehen sind. Als nächstes entfaltet man nicht, sondern klappt beide Seitenenden so zur eben entstandenen Faltkannte, dass  etwas wie ein M entsteht. Man sieht die Bilder nun nicht mehr.
Nun muss man das Buch in der Mitte des Ms bis zur Mitte aufschneiden.

Nein, nicht ganz durch... dann geht das Faltbuch kaputt. Und bitte auch nicht vom Rand her aufschneiden, wo die Seitenbeinchen vom M sind, sondern in der Mitte... puhhh....kompliziert... aber dann, tata! Ist das Büchlein da!

1 Kommentar:

  1. Hallo Jasmin,

    hier gibt es auch eine Anleitung:

    http://www.minibooks.ch/faltanleitung.cfm

    Ich bin mir nicht sicher, ob dieses "MiniBook" exakt deinem "Faltbuch" entspricht, aber es fängt zumindest mal gleich an. :)

    Liebe Grüße,
    Fabian

    AntwortenLöschen

Liebe Drachstentuebchen Leser,

ich freue mich immer über Kommentare und Anregungen von euch!

Ich muss euch aber informieren, dass beim Benutzen der Seite bzw. der Kommentarfunktion Datenaustausch stattfindet, wie bei allen Webseiten. Blogger ist ein Produkt der Google Gruppe, also kann es sein, dass dein PC Google Schriften von Servern im Ausland lädt, bzw. andere Daten mit Google oder Adobe etc. teilt.

Wenn du die Kommentarfunktion von drachenstuebchen.blogspot.de nutzt, bist du damit einverstanden, dass deine personenbezogenen Daten, wie IP Adresse, Email etc. gespeichert werden können. Mit Nutzung der Funktion stimmst du dem Speichern der Daten zu. Du kannst Kommentare auch selbst wieder löschen.

Der Datenschutz ist wichtig und deshalb möchte ich darauf hinweisen, dass bösartige Kommentare oder Kommentare mit gesetzwidrigen Inhalten gelöscht werden.

Viel Spaß weiterhin auf dem Drachenstübchen.

Eure Jasmin