Classroom Management: Smileys für spontane Evaluationsrunden

Ich habe ja schon vorher angekündigt, dass ich die Smileys für die Evaluation im Klassenverband hochladen wollte. Das habe ich nun gemacht, mit Schildchen, was etwa die Smileys bedeuten. Diese kann man natürlich auch anders gestalten.

Evaluiere mit deinen Schülern regelmäßig, wie es aussieht in der Klasse. Sind alle zufrieden? Wurde das gelernte verstanden? Warst du als Lehrer klar und deutlich mit deinen Erklärungen? Viele Fragen kannst du so schnell klären und damit deinen Schülern zeigen: Eure Meinung ist mir wichtig.
Einfache Schilder fürs Classroom Management


Mir ist wichtig, dass ich einfach mal zwischendurch fragen kann: "Habt ihr heute verstanden, worum es geht?" Oder: "Habe ich das gut erklärt?", "Wie war die Lautstärke während der Arbeitsphase?", "Seid ihr fertig geworden?" Meine Schüler sollen wissen, mir ist wichtig zu wissen, was sie denken.
Und  da ich eben nicht immer jeden einzeln befragen kann, nutze ich diese Art der Klassenevaluation.

Die Schüler dürfen nach der Frage aufstehen und zum passenden Smiley laufen. Manchmal gibt es eine Anschlußfrage, aber nie mehr als drei...sonst wird es chaotisch. Meist beschränke ich mich auf eine Frage pro Tag. Aber die kommt eben regelmäßig, so dass es ein Ritual wird.

Grüne Smileys sind fantastisch und gut, orange ist so mittel, hellrot (oder dunkelorange, wie meine Tochter sagt) und rot heißt es ist nicht so gut oder gar schlecht.

Ich habe mit Absicht fünf Smileys genommen. Ähnlich wie in standardisierten Umfragen erhält man ein besseres Meinungsbild wenn man eine erweiterte Skala hat. Viele Menschen und auch schon einige Kinder sagen nicht gern "wunderbar" oder geben zu, dass etwas sehr schlecht war. Sie wählen dann lieber die Nachbarmöglichkeit. Wenn man aber nur drei Möglichkeiten hat, dann kommt eben oft so ein mittelmäßiger Brei heraus... Außerdem gibt es so auch mehr Anlaufpunkte in der Klasse.

Eine Kollegin fragte mich, ob ich damit eine Verhaltensampel machen will. Das könnte man sicherlich. Aber ich halte nicht so viel davon. Denn ich kenne ja meine Pappenheimer und nur weil ihr Name an einer Klammer zur Schau stellt, dass sie heute wieder schlecht gearbeitet haben, verändern sie ihr Verhalten doch nicht. Meine Klasse ist nicht ganz einfach, eher verhaltenskreativ... aber mit den Evaluationen fahren wir besser. Zumal, wenn wir dunkelrote oder auch viele dunkelgrüne Stimmen haben, das ein prima Anlass ist, im Klassenrat noch einmal auf das Thema einzugehen.

Schule auf Augenhöhe eben...

Also, wer die handgemalten und leicht nachdigitalisierten Smileys gebrauchen kann. Sie sind bis zum 15.08.2018 gratis in meinem Shop und werden danach einen Euro kosten.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Liebe Drachstentuebchen Leser,

ich freue mich immer über Kommentare und Anregungen von euch!

Ich muss euch aber informieren, dass beim Benutzen der Seite bzw. der Kommentarfunktion Datenaustausch stattfindet, wie bei allen Webseiten. Blogger ist ein Produkt der Google Gruppe, also kann es sein, dass dein PC Google Schriften von Servern im Ausland lädt, bzw. andere Daten mit Google oder Adobe etc. teilt.

Wenn du die Kommentarfunktion von drachenstuebchen.blogspot.de nutzt, bist du damit einverstanden, dass deine personenbezogenen Daten, wie IP Adresse, Email etc. gespeichert werden können. Mit Nutzung der Funktion stimmst du dem Speichern der Daten zu. Du kannst Kommentare auch selbst wieder löschen.

Der Datenschutz ist wichtig und deshalb möchte ich darauf hinweisen, dass bösartige Kommentare oder Kommentare mit gesetzwidrigen Inhalten gelöscht werden.

Viel Spaß weiterhin auf dem Drachenstübchen.

Eure Jasmin