Diktat schreiben im Distanzunterricht,

ich weiß, bei euch sind die Sorgen gerade ganz anders verteilt, weil ihr in Deutschland erst einmal wieder mit Präsenzunterricht startet. Wir haben dieses Jahr keinen Präsenzunterricht mehr und alles muss über Fernunterricht, Distanzlernen und den Computer funktionieren.

Ich habe mir deshalb überlegt, wie meine Fremdsprachenschüler für ein Diktat üben könnten. In der Schule hätten wir Dosen-, Wand-, Tafel- oder Laufdiktate gemacht. Aber wenn jeder alleine vor dem Computer sitzt?

Naja, da habe ich mir überlegt, ich probiere mich an einem digitalen Tafeldiktat, mir digitaler Lehrerin und der Möglichkeit einfach Sätze wie beim Tafeldiktat mit Auf- und Zuklappen zu üben. Außerdem habe ich ein spielerisches extra eingebaut, für Schüler, die besonders fleißig sind und extra üben...

Ich zeige euch das hier mal im Video.


Die Aufgabe mit einfachen Sätzen könnt ihr euch hier gratis herunterladen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Liebe Drachstentuebchen Leser,

ich freue mich immer über Kommentare und Anregungen von euch!

Ich muss euch aber informieren, dass beim Benutzen der Seite bzw. der Kommentarfunktion Datenaustausch stattfindet, wie bei allen Webseiten. Blogger ist ein Produkt der Google Gruppe, also kann es sein, dass dein PC Google Schriften von Servern im Ausland lädt, bzw. andere Daten mit Google oder Adobe etc. teilt.

Wenn du die Kommentarfunktion von drachenstuebchen.blogspot.de nutzt, bist du damit einverstanden, dass deine personenbezogenen Daten, wie IP Adresse, Email etc. gespeichert werden können. Mit Nutzung der Funktion stimmst du dem Speichern der Daten zu. Du kannst Kommentare auch selbst wieder löschen.

Der Datenschutz ist wichtig und deshalb möchte ich darauf hinweisen, dass bösartige Kommentare oder Kommentare mit gesetzwidrigen Inhalten gelöscht werden.

Viel Spaß weiterhin auf dem Drachenstübchen.

Eure Jasmin