Bastelanleitung für die bunten Oktopusse

Da ich doch mehrfach gefragt wurde, wie ich die Oktopusse genau gemacht habe, gibt es jetzt für alle eine Anleitung mit Fotos...

Je nachdem womit man die Luftballonköpfe befüllt, kann der Befüllvorgang sehr lustig werden :)

Herzlichen Dank an Maria Jose, dafür, dass sie mir Ihre helfenden Hände zur Verfügung gestellt hat.

Kommentare:

  1. Hallo Jasmin,
    nun muss ich dir auch einmal ein herzliches DANKE sagen. Ich finde deine Seite richtig nett und informativ. Besonders gerne mag ich es, wenn du Bräuche, Festivitäten... aus deiner neuen Heimat vorstellst. Vielleicht magst du ja auch einmal näher über das Schulleben bzw. tägliche Leben bei euch berichten? Das wäre schön!
    Ganz liebe Sonntagsgrüße, alibert

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo alibert,
      nach und nach werde ich sicher mehr über Guatemala berichten, und auch über die Schule... Aber im Moment habe ich gerade eine häßliche Herbstferienerkältung und so gar keine Lust auf gar nichts... aber das legt sich bestimmt bald wieder....beste Grüße,
      Jasmin

      Löschen

Liebe Drachstentuebchen Leser,

ich freue mich immer über Kommentare und Anregungen von euch!

Ich muss euch aber informieren, dass beim Benutzen der Seite bzw. der Kommentarfunktion Datenaustausch stattfindet, wie bei allen Webseiten. Blogger ist ein Produkt der Google Gruppe, also kann es sein, dass dein PC Google Schriften von Servern im Ausland lädt, bzw. andere Daten mit Google oder Adobe etc. teilt.

Wenn du die Kommentarfunktion von drachenstuebchen.blogspot.de nutzt, bist du damit einverstanden, dass deine personenbezogenen Daten, wie IP Adresse, Email etc. gespeichert werden können. Mit Nutzung der Funktion stimmst du dem Speichern der Daten zu. Du kannst Kommentare auch selbst wieder löschen.

Der Datenschutz ist wichtig und deshalb möchte ich darauf hinweisen, dass bösartige Kommentare oder Kommentare mit gesetzwidrigen Inhalten gelöscht werden.

Viel Spaß weiterhin auf dem Drachenstübchen.

Eure Jasmin