Merkplakat Sonnensystem

Ich habe für unsere Einheit "Unser Sonnensystem" Bildkarten und ein Merkplakat verfasst.
Der Merksatz: "Mein Vater erklärt mir jeden Sonntag unsere neun Planeten" ist mir noch aus meiner Jugend im Hinterkopf gewesen. Seit dem hat Pluto seinen Planetenstatus verloren. Er ist jetzt ein Zwergplanet. Die Geister scheiden sich, was die Planetenanzahl angeht... Aber man kann die Schüler ja auch ein wenig an der Diskussion teilhaben lassen. ACHTUNG: neue VERSION mit 8 Planeten!

Wie unterrichtet ihr denn das Thema an euren Schulen? Da wäre ich sehr neugierig!




Die Bilder sind von Kate Hadfield Designs, Edu-Clips und der Hintergrund von RebeccaB Design.

Planeten, Sonnensystem, Mondfahrt, Mondlandung, Laika, Merkur, Venus, Erde, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus, Neptun, Pluto, Raumschiff, Raumfahrt, Sonne.



Kommentare:

  1. Wir verwenden deswegen folgenden umgeänderten Spruch:
    Mein Vater erklärt mir jeden Sonntag unseren Nachthimmel.
    Liebe Grüße
    EmmA Keeboo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja eine super Alternative...und sprachlich auch für meine Fremdsprachen Kids machbar. Ich habe mal eine zweite Version gemacht und lade sie hoch, dann gibt die Nachthimmelvariante auch :)

      Löschen
  2. Ich mache es so wie Emma. Und dazu erkläre ich dann, dass es sich seit der Schulzeit ihrer Eltern geändert hat. Da ich in der Regel immer eine Bücherkiste der Bücherei zum passenden Thema habe, werden solche Sachen auch gut nachlesbar/ erklärbar.

    Mia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja das Problem bei mir an der Auslandsschule. Wir haben eine geniale Bibliothek, aber die Schüler können rein muttersprachliche Texte nicht verstehen, weil ihre Muttersprache Spanisch ist. Und deshalb dachte ich mir, so ein Merksatz kann helfen, selbst, wenn man nachher die Unterschiede erklären muss. Es war sogar sehr interessant. Zu erklären, deine Eltern und ich haben noch diese Version gelernt, heute ist der Stand aber anders... Ich hatte sogar einen Schüler, der mir dann erklärt hat dass sein Papa sagte, dass eigentlich auch die Erde kein Planet mehr sei, wenn man sie unter den Kriterien betrachtet, die zum Ausschluss von Pluto geführt haben... und beim googeln bin ich dann tatsächlich auch auf Quellen gestoßen, die so etwas behaupten...Aber es war zumindest eine interessante Diskussion. Und mir wurde wieder einmal klar, wie schwer es auch ist Schüler anzuleiten selbständig zu Recherchieren...Das Internet ist so viel schneller, konfuser und unübersichtlicher als ein Lehrbuch oder eine Bibliothek, aber gleichzeitig ist es ja auch Mittel der Wahl...da wüsste ich auch gern, wie man in deutschen Grundschulen mit dem Thema umgeht...vielleicht mach ich mal einen Post...grübel... :) Danke auf alle Fälle für die Rückmeldung und liebe Grüße!
      Jasmin

      Löschen
  3. Ich sehe es auch so. Seit 2006 (!) ist Pluto ein Zwergplanet. Ihn in den Merksatz zu packen, ist einfach falsch.
    Aber dennoch finde ich dein Plakat optisch toll.
    Thema Weltraum habe ich es in diesem Durchgang leider nicht geschafft. Aber ich hatte mir vor einigen Jahren eine ziemlich umfangreiche Werkstatt dazu erstellt.
    LG Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe eine Version mit dem anderen Merksatz erstellt... :)

      LG Jasmin

      Löschen

Liebe Drachstentuebchen Leser,

ich freue mich immer über Kommentare und Anregungen von euch!

Ich muss euch aber informieren, dass beim Benutzen der Seite bzw. der Kommentarfunktion Datenaustausch stattfindet, wie bei allen Webseiten. Blogger ist ein Produkt der Google Gruppe, also kann es sein, dass dein PC Google Schriften von Servern im Ausland lädt, bzw. andere Daten mit Google oder Adobe etc. teilt.

Wenn du die Kommentarfunktion von drachenstuebchen.blogspot.de nutzt, bist du damit einverstanden, dass deine personenbezogenen Daten, wie IP Adresse, Email etc. gespeichert werden können. Mit Nutzung der Funktion stimmst du dem Speichern der Daten zu. Du kannst Kommentare auch selbst wieder löschen.

Der Datenschutz ist wichtig und deshalb möchte ich darauf hinweisen, dass bösartige Kommentare oder Kommentare mit gesetzwidrigen Inhalten gelöscht werden.

Viel Spaß weiterhin auf dem Drachenstübchen.

Eure Jasmin