Na so was....

Beim Drucken meines Zusatzmaterials zur Alphabetisierung ist mir das erste Mal aufgefallen, dass diese Plastikseiten zum Ordnen der Blätter gar nicht für jeden Buchstaben eine eigene Trennseite haben. Das finde ich ja doof. Ich frage mich gerade, ob das ein Guatemala Problem ist, oder ob in Deutschland auch Laschen doppelt besetzt sind. Weiß das jemand?


Kommentare:

  1. Das ist bei meinen Trennblättern auch so, hab ich aber auch erst nach dem Kauf (in Deutschland) gemerkt.
    LG Patrizia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mh...dann ist das wohl so... mit XYZ kann ich ja auch leben, aber NO zusammen... schon komisch..

      Löschen
    2. Ich hab auch welche, da sind die einzeln. Lg Suse

      Löschen
  2. Liebe Jasmin-Soray,
    viele Trennblätter sind für Büroorganisation. Es gibt z.B. viele Nachnamen mit K, S, St, Sch aber wenige mit O, X, Y. Rechnungen werden so abgeheftet.
    Ich nehme gerne Trennblätter mit Ziffern 1-31, diese sind für Tage im Monat.
    Unterlagen für Kinder hefte ich auch nach Nummern (Klassenliste) ab. Bei 28 Kindern reichen diese aus.
    Viele Grüße aus dem Ruhrgebiet
    Anne

    AntwortenLöschen

Liebe Drachstentuebchen Leser,

ich freue mich immer über Kommentare und Anregungen von euch!

Ich muss euch aber informieren, dass beim Benutzen der Seite bzw. der Kommentarfunktion Datenaustausch stattfindet, wie bei allen Webseiten. Blogger ist ein Produkt der Google Gruppe, also kann es sein, dass dein PC Google Schriften von Servern im Ausland lädt, bzw. andere Daten mit Google oder Adobe etc. teilt.

Wenn du die Kommentarfunktion von drachenstuebchen.blogspot.de nutzt, bist du damit einverstanden, dass deine personenbezogenen Daten, wie IP Adresse, Email etc. gespeichert werden können. Mit Nutzung der Funktion stimmst du dem Speichern der Daten zu. Du kannst Kommentare auch selbst wieder löschen.

Der Datenschutz ist wichtig und deshalb möchte ich darauf hinweisen, dass bösartige Kommentare oder Kommentare mit gesetzwidrigen Inhalten gelöscht werden.

Viel Spaß weiterhin auf dem Drachenstübchen.

Eure Jasmin