Schmuckrahmen zum Valentinstag

In meiner zweiten Klasse bekommen die Schüler zum Valentinstag einen Brief von ihren Eltern. Die Kinder freuen sich immer riesig, weil sie sonst keine Briefe bekommen...hier gibt es ja keine Post mehr und irgendwie sind Briefe schon etwas altmodisch. Aber sie sind eben auch etwas ganz Besonderes. Und das macht diese Aktion so schön.


Die Kinder schreiben auch einen Brief zurück, an die Eltern, Geschwister oder Großeltern, an jemanden, den sie lieb haben. Da ja nicht alle Schüler zwei Elternteile haben, lasse ich ihnen frei, wem sie schreiben möchten.


Damit die Aktion in diesem Jahr etwas einheitlicher wird als in anderen Jahren, habe ich einfache Schmuckblätter vorbereitet. Mein Mann hat die Rahmen gezeichnet und ich habe noch ein paar Elemente eingefügt.

Sowohl die Schmuckrahmen als Bilddateien (zum Gestalten eurer eigenen Arbeitsblätter) als auch die  fertigen Briefpapier Vorlagen gibt es für jeweils 1€ von jetzt bis zum Valentinstag.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Liebe Drachstentuebchen Leser,

ich freue mich immer über Kommentare und Anregungen von euch!

Ich muss euch aber informieren, dass beim Benutzen der Seite bzw. der Kommentarfunktion Datenaustausch stattfindet, wie bei allen Webseiten. Blogger ist ein Produkt der Google Gruppe, also kann es sein, dass dein PC Google Schriften von Servern im Ausland lädt, bzw. andere Daten mit Google oder Adobe etc. teilt.

Wenn du die Kommentarfunktion von drachenstuebchen.blogspot.de nutzt, bist du damit einverstanden, dass deine personenbezogenen Daten, wie IP Adresse, Email etc. gespeichert werden können. Mit Nutzung der Funktion stimmst du dem Speichern der Daten zu. Du kannst Kommentare auch selbst wieder löschen.

Der Datenschutz ist wichtig und deshalb möchte ich darauf hinweisen, dass bösartige Kommentare oder Kommentare mit gesetzwidrigen Inhalten gelöscht werden.

Viel Spaß weiterhin auf dem Drachenstübchen.

Eure Jasmin