Zahlenplakate mit Montessori Perlen - gratis für Grundschulblogs Leser

Im Moment arbeite ich gerade an einem Multiplikationsset, was leider länger dauert, als ich dachte. Und mein Mann hat mir dafür Perlen im Stil von Montessori gezeichnet.

Mit diesen Postern können deine Schüler Ziffern lernen und die Mengen durch die Montessori Perlen verstehen.
Ziffern schreiben und verstehen
Deshalb wollte ich unbedingt ausprobieren, wie sich diese neuen Bilder in einem Material machen.
Entstanden sind Poster mit den Zahlen von 1-10 für den Klassenraum. Extra schlicht, nur die Ziffer mit Schreibrichtung und die Perlen und einem Namenskärtchen der Zahl.

Ich habe mir gedacht, ich hänge die Karten auf Kinderhöhe in die Klasse, für die Schüler, die ab und zu noch die Schreibrichtung vertauschen, zum Nachspuren mit Folienstift.

Vielleicht kann der ein oder andere sie ja gebrauchen fürs nächste Schuljahr. Ich stelle sie euch  für die nächsten Tag gratis zur Verfügung.


Auch das komplette Set an Perlen Drähten und Feldern für Malaufgaben, Quadrataufgaben etc. wird  heute online gehen, für die ersten Tage mit 50% Preisnachlass.
Genaueres dazu erfahrt ihr auf unserer neuen Webseite kreativ lernen. Um keine Neuigkeiten mehr zu verpassen, könnt ihr uns dort auch folgen.


Kommentare:

  1. Danke für diese tollen Vorlagen!
    Ich werde sie laminieren und zum Nachfahren verwenden.
    Dein "Unfallbericht" war auch sehr eindrucksvoll!
    Sehr interessant, wenn man immer wieder solche Einblicke in fremde Länder erhält. LG in die Ferne, alibert

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Unfall war sehr schlimm, und wer hat die Schuld - niemand...die Politik kümmert sich nicht, so etwas wie TüV gibt es nicht, die Versicherungen haben so niedrige Deckungssummen, dass bei so einem Unfall kaum ein Opfer eine Entschädigung erhält... tragisch... aber so ist das hier leider... Liebe Grüße zurück :)
      Jasmin

      Löschen
  2. Hi, wo gibt es den kostenlosen Download? Hätte es gerne für einen Kindergarten. LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also eigentlich solltest du nur auf den Link oben klicken müssen und dann sollte das gehen...

      LG, Jasmin

      Löschen

Liebe Drachstentuebchen Leser,

ich freue mich immer über Kommentare und Anregungen von euch!

Ich muss euch aber informieren, dass beim Benutzen der Seite bzw. der Kommentarfunktion Datenaustausch stattfindet, wie bei allen Webseiten. Blogger ist ein Produkt der Google Gruppe, also kann es sein, dass dein PC Google Schriften von Servern im Ausland lädt, bzw. andere Daten mit Google oder Adobe etc. teilt.

Wenn du die Kommentarfunktion von drachenstuebchen.blogspot.de nutzt, bist du damit einverstanden, dass deine personenbezogenen Daten, wie IP Adresse, Email etc. gespeichert werden können. Mit Nutzung der Funktion stimmst du dem Speichern der Daten zu. Du kannst Kommentare auch selbst wieder löschen.

Der Datenschutz ist wichtig und deshalb möchte ich darauf hinweisen, dass bösartige Kommentare oder Kommentare mit gesetzwidrigen Inhalten gelöscht werden.

Viel Spaß weiterhin auf dem Drachenstübchen.

Eure Jasmin